Jetzt kontaktieren
Jetzt beraten 08131 591 0

O'gsteckt in China

24.10.2016

Bei einer Klinikeröffnung in Weifang in China überreicht Florian Sinn, Geschäftsführer von Regumed, ein Original Münchner Lebkuchenherz seines Geräteherstellers Lacon an die Klinikleiterin.
Vertrauen in die Lieferanten und Gerätehersteller ist die Grundlage für ein funktionierendes Produkt in der Medizintechnik, dennoch ist auch der persönliche Ansprechpartner vor Ort und in Deutschland ein essentieller Bestandteil, um die Qualitätssicherung zu gewährleisten. Denn wenn es um Menschenleben geht, darf keine Zeit verloren werden. So hat es sich Herr Sinn nicht nehmen lassen, das Lacon-Wiesnherz bei der Eröffnung des Klinikums persönlich zu überbringen, um den Grundstein der zukünftigen engen Zusammenarbeit zwischen China und Deutschland zu legen.

Vorherige Meldung Sanftes Löten mit Dampf Nächste Meldung: Unternehmertreffen Karlsfeld