Jetzt kontaktieren
Jetzt beraten 08131 591 0

Lacon gewinnt Nachwuchskräfte auf der HOKO München

13.11.2018

Man sollte früh aufstehen, um die talentierten Fachkräfte von morgen für sich zu gewinnen. Das weiß auch der Produktrealisierer Lacon Electronic und nimmt daher jährlich mehrmals an Hochschulmessen in Bayern teil.

Dieses Jahr, am 8. November, hatte Lacon erstmals einen 16m2 Stand auf der HOKO - Hochschulkontaktmesse in München. Die insgesamt drei Tage andauernde Messe bietet allen Studierenden der Hochschule München die Möglichkeit, sich bei ihren Wunsch-Arbeitgebern vorzustellen. Aber vor allem die Firmen, und natürlich auch Lacon, sehen hier die seltene Gelegenheit, die Top-Nachwuchskräfte persönlich von sich zu begeistern und hoffentlich schon früh an sich zu binden.

Auch die beiden Lacon-Vertreter (siehe Bild) konnten viele tolle Kontakte zu potentiellen neuen Kollegen knüpfen und freuten sich über so viel Andrang am Messetag!

Sogar der CEO selbst, Dr. Ralf Hasler, war auf der Messe, und referierte zum Thema "Industrie 4.0". Zudem nahm er an einem Firmentalk teil. Beides selbstverständlich vor den kritischen Augen & Ohren der Studierenden.

Vorherige Meldung Im Senat der Wirtschaft Nächste Meldung: Traditionsbäume - Ein Hoch auf die Natur!