Investition in Erneuerbar

Invest in Renewables:

Lacon erwirbt die Mehrheit an Querom.

Die Querom Elektronik GmbH wurde 2017 im niederbayerischen Geisenhausen gegründet und ist auf die Entwicklung und Umsetzung von kundenspezifischen Projekten der Leistungselektronik mit dem Fokus auf DC-DC Wandler spezialisiert.

Hochvolt-DC/DC-Wandler sind Schlüsselkomponenten in vielen Wachstumsmärkten. Denn die aus regenerativen Energiequellen stammende Energie liegt in der Regel als Gleichstrom vor. Die zeitlich ungleichmäßige Verteilung dieser großen Menge elektrischer Leistung – und die damit verbundene Notwendigkeit diese zu speichern – ist zum Innovationstreiber für Systeme und Komponenten geworden.
Während die bestehende Infrastruktur durch die zentrale Erzeugung von Wechselstrom und dessen Verteilung gekennzeichnet ist, kann eine Zwischenspeicherung des Gleichstromes – beispielsweise in Akkus oder durch die Elektrolyse von Wasser – die Effizienz des Gesamtsystems deutlich erhöhen: die energiefressende Umwandlung von Gleich- in Wechselstrom und zurück entfällt.
Dafür sind Hochvolt-DC/DC-Wandler die notwendige Schnittstelle zwischen den dezentralen Einzelsystemen zur Energieerzeugung und -speicherung und fungieren gleichermaßen als Leistungsüberträger, Steuer-, Regel- und Diagnosewerkzeug. 

Lacon-CEO Dr. Ralf Hasler sagt zu der Übernahme:
"Mit Querom haben wir die Eintrittskarte für technologisch hochstehende DC-DC Anwendungen für Elektrolyseure, Supercaps, PV-Ladeeinrichtungen und andere anspruchsvollen Anwendungen im Bereich der innovativen Gleichstrom-Technik!".

 

 

AEO
ATEX
CCC
CISQ
CISQ
CISQ
CISQ
CISQ
Kontakt

Lacon Electronic GmbH

Hertzstraße 2
85757 Karlsfeld
Deutschland
T: +49 8131 591-0
F: +49 8131 591-111
E: info@lacon.de