VDI Werksführung bei Lacon

Im Rahmen einer vom VDI-Süd organisierten Werksbesichtigung hatten 14 Teilnehmer Gelegenheit, die Elektronik-Produktion der Lacon Electronic in Karlsfeld kennenzulernen. Nach der Begrüßung durch Marketingleiter Dr. Mark Hempelmann wurden sie von Sales Director Alexander Ostermeier und Sales Manager Michael Berchie durch die Produktion des Elektronikspezialisten geführt.
 

Lacon fertigt als Original Design Manufacturer (ODM) für Firmen vieler Branchen elektronische Produkte und Baugruppen – von der Produktidee über hochkomplexes Industrial Engineering bis zur Produktion für viele bekannte und noch mehr unbekannte Unternehmen weltweit.

Die Gäste besuchten auf ihrem Rundgang das Steckercafe von Lacon-Tochter Euroconnectors, erfuhren Details zum Industrial Engineering der Komponenten und Produkte, zur Beschaffung der erforderlichen Komponenten und Materialien und der Lieferkettenproblematik der Elektronikbranche im Allgemeinen sowie im speziellen der Vorteile für die Kunden, die sich auch in Krisenzeiten auf die bewährte Supply Chain von Lacon verlassen können.
 

In der Leiterplattenbestückung konnte die Gruppe die Bestückung der Leiterplatten live erleben, und in der Kabelkonfektionierung sehen, wie aus Kabeln, Steckern, Hülsen und Kontakten einbaufertige Kabelbäume für die unterschiedlichsten Anwendungen und Produkte entstehen.

In verschiedenen Qualitätssicherungstationen wurden ihnen die unterschiedlichen Inspektions- und Kontrollverfahren demonstriert, die sicherzustellen, dass die hergestellten Produkte den erforderlichen Standards entsprechen. Dazu gehören etwa Zugproben, Schliffbilder, Tests und Stichprobenkontrollen während des Fertigungsprozesses. So wurde etwa im In-Circuit-Testing (ICT) gezeigt, wie die Funktionalität der Leiterplatte und der elektronischen Bauteile überprüft wird.

In der Montage beobachteten die interessierten Besucher zum Abschluss ihres mehrstündigen Rundganges am Beispiel von eAuto-Ladesäulen die Verkabelung und den Einbau der Komponenten, die Lacon für den Partner Qwello fertigt.
 

In der abschließenden Fragerunde konnten Dr. Mark Hempelmann, Alexander Ostermeier und Michael Berchie dann auch die letzten offenen Fragen zu technischen und organisatorischen Details der Elektronikfertigung bei einem ODM klären.

AEO
ATEX
CCC
CISQ
CISQ
CISQ
CISQ
CISQ
Kontakt

Lacon Electronic GmbH

Hertzstraße 2
85757 Karlsfeld
Deutschland
T: +49 8131 591-0
F: +49 8131 591-111
E: info@lacon.de